Zur Person

Tätigkeit im Kreistag Mayen-Koblenz:

Dem Kreistag gehöre ich seit dem Jahr 1999 an. Seiner Zeit war ich das jüngste Mitglied der CDU-Kreistagsfraktion. Übermeine Wiederwahlen in den Jahren 2004, 2009 und zuletzt 2014 habe ich mich sehr gefreut.

 

Seit 1999 gehöre ich dem Jugendhilfeausschuss an. In diesem Gremium bin ich seit 2009 auch Sprecher der CDU-Fraktion.

 

Seit 2014 bin ich als Fraktionsgeschäftsführer Mitglied des Fraktionsvorstandes.

 

Aktuell bin ich Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Klima und Verkehr (seit 1999), Mitglied der Vertreterversammlung des Landkreistages Rheinland-Pfalz (seit 1999), Mitglied der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Sparkasse Koblenz (seit 2014).

 

Erfahrungen konnte ich auch als ehrenamtlicher Gutachter beim Vermessungs- und Katasteramt Osteifel Hunsrück (2011 bis 2015) und im Kreisrechtsausschuss (von 2004-2009) sammeln.

 

 

CDU Mülheim-Kärlich:

Seit 1994 engagiere ich mich im Vorstand der CDU Mülheim-Kärlich; zunächst als Schriftführer und seit 2001 als stellvertretender Vorsitzender. Im August 2008 wurde ich zum Vorsitzenden . 

Aufgrund meiner Wahl zum Fraktionsgeschäftsführer der CDU-Kreistagsfraktion habe ich dieses Amt nach 6jähriger Tätigkeit im Sommer 2014 in andere Hände gegeben, engagiere mich jedoch noch als kooptiertes Mitglied im Vorstand.

 

 

Museumsfreunde Mülheim-Kärlich:

Im Jahre 2003 wurde ich Gründungsvorsitzender des Fördervereins "Museumsfreunde Mülheim-Kärlich". Die Tätigkeit habe ich 5 Jahre lang wahrgenommen.

Dennoch bin ich im Bereich der Stadtführungen tätig. Im Jahr 2013 habe ich aus Anlass des Stadtfestes in Urmitz-Bahnhof eine Foto-Ausstellung mit historischen Aufnahmen organisiert.  Aufgrund der positiven Resonanz folgte beim nächsten Stadtfest im Stadtteil Mülheim am 21.06.2015 die viel beachtete Ausstellung mit Foto-Vergleichen historischer und aktueller Aufnahmen.

 

 

Heimatbuch des Landkreises:

Seit vielen Jahren bin ich als ehrenamtlicher Autor des Heimatbuches tätig.

 

 

Kolpingsfamilie:

Seit September 2016 bin ich Mitglied im Gebietsvorstand Koblenz des Kolpingswerks. 

 

Der Kolpingsfamilie St. Mauritius Kärlich gehöre ich seit 2004 an. Dort war ich bis 2012 aktives Mitglied der Theatergruppe, zuletzt beim Stück "Otello darf nicht platzen", welches rund 3.000 Zuschauer gesehen haben (16 Afführungen).

 

 

Kundenbeirat der Suewag:

Von Herbst 2015 bis Dezember 2017 war ich im Kundenbeirat der Süwag tätig. Dort wurde ich auch zum stellvertretenden Sprecher des 22köpfigen Gremiums gewählt. Eine Aufgabe, die mir ebenfalls sehr viel Spaß gemacht hat.

 

Karneval:

Seit vielen Jahren bin ich als aktiver Redner im Karneval unterwegs. Gerne bin ich auch Mitglied des Elferrats der Mülheimer Karnevals-Gesellschaft.

Terminhinweise:

Am Mittwoch, 03. Oktober 2018, findet um 15.00 Uhr eine Lindemann-Führung in Mülheim-Kärlich statt.

 

Am 27. und 28. Januar 2017 war der SWR mit einem Fernsehteam in Mülheim-Kärlich unterwegs und berichtete u.a. über die Kapellenstraße.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horst Hohn